logo pg ekm

Herzlich Willkommen auf der Homepage der

Pfarreiengemeinschaft Estenfeld - Kürnach - Mühlhausen

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unseren Pfarreien haben. Sie sind herzlich eingeladen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, durch eine Mail, einen Anruf oder einen persönlichen Besuch im Pfarrhaus.

Hier auf diesen Seiten finden Sie aktuell alle wesentlichen Termine, Angebote und Nachrichten aus unserem Pfarreileben.

Wir freuen uns auf die Begegnungen mit Ihnen.

 In diesen Zeiten ...

Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Schwestern und Brüder in unserer Pfarreiengemeinschaft,

da es zur Zeit leider nicht möglich ist, gemeinsam den Sonntagsgottesdienst zu feiern, werde ich dies, zusammen mit einem Gemeindemitglied, stellvertretend tun. Wir nehmen Sie alle mit hinein in die Feier der Messe und tragen Bitte, Lob und Dank vor Gott. Besonders wollen wir für alle beten, die am Corona-Virus erkrankt sind, die in pflegenden und helfenden Berufen tätig sind, die unter den Ausmaß der Einschränkungen zu leiden haben und für alle, die anderen helfen, beistehen und Mut machen.

Natürlich sind Sie alle zur Mitfeier des Sonntagsgottesdienstes eingeladen. Nehmen Sie sich am Sonntag um 10 Uhr dazu Zeit für Gott. Um 9:55 Uhr läuten daher die Glocken unserer Kirchen. Beten Sie mit oder feiern Sie die Messe über Fernsehen, Radio und Internet auf www.bistum-wuerzburg.de (hier wird die Messe mit Bischof Franz übertragen) mit.

Diese Form des Gottesdienstes halten wir, solange die Einschränkungen andauern, auch an den Kar- und Ostertagen.

Um miteinander verbunden zu bleiben und um an alle zu denken, die von der Coronaepidemie besonders betroffen sind, lade ich Sie ein, täglich um 19 Uhr ein Vaterunser zu beten. Die große Glocke wird dazu drei Minuten läuten und uns daran erinnern. Nutzen Sie auch die üblichen Gebetszeiten um 6/12/18 Uhr!
So wünsche ich Ihnen und Euch allen alles Gute, Gesundheit und vor allem Gottes Schutz und Segen!


Bleibt behütet
Ihr/Euer
Pfarrer Joachim Bayer

Nachrichten

Spielgrund: "Istanbul - das Würfelspiel"

Werdet in der Stadt des Sultans zum einflussreichsten Händler ...

Spielgrund: "Würfelkönig"

Lasst euer Königreich wachsen und sorgt für immer neue Einwohner ...

Spielgrund: "Light Line"

Bringt Licht ins Dunkel, doch verliert nicht den Überblick ...


­

Palmsonntag

Segnung der Palmzweige
Versehen Sie Ihr Sträußchen Palmzweige mit einem Namenszettel (damit Sie es dann auch wiederfinden) und legen Sie es am Samstag an die Stufen zum Altar. Pfarrer Bayer wird die Palmzweige segnen. Am Sonntag können Sie die Zweige wieder holen und zu Hause Ihre Kreuze damit schmücken.

in Kürnach

Am Palmsonntag, 12:05 Uhr, nach dem Mittagsläuten sind Sie eingeladen, Ihre Fenster und Türen zu öffnen und das Palmprozessionslied im Gotteslob Nr. 280 „Singt dem König Freudenpsalmen“ mitzusingen, wenn Kürnacher Musikanten das Lied jeder für sich auf seiner Terrasse oder auf dem Balkon, aber doch alle gemeinsam spielen und singen werden, so dass wir die Palmprozession und den Palmsonntag in diesem Jahr zwar etwas anders, aber doch feiern dürfen.

Bitte geben Sie diese Informationen weiter!