logo pg ekm

Lasst euer Königreich wachsen und sorgt für immer neue Einwohner.

 

"Würfelkönig"

Wer am Spielende die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.​

Wer am Spielende die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.​

 Altersempfehlung: 8+
 Spieler: 2-5
Kosten:

ca. 12 - 15,- €

Spielziel: Wer am Spielende die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.

Spielprinzip:

In seinem Spielzug versucht der aktive Spieler durch Würfeln einen neuen Bürger in sein Königreich zu locken. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, steht auf der jeweiligen Karte. Manche der neuen Einwohner in spe mögen gleiche Zahlen, andere eher farbliche Reihenfolgen und wieder andere aufsteigende Augenzahlen. Einige der neuen Bewohner bringen sogar ein paar Sonderfähigkeiten mit, die den ein oder anderen Vorteil gewähren. Und sollten Einwohner- und Ortskarten in der Auslage auch noch farblich passend zueinander liegen, so bringt der neu erwürfelte Bürger seinen Wohnraum gleich mit.

Die Würfel dürfen insgesamt dreimal gewürfelt werden. Doch passt das Ergebnis auch nach dem dritten Wurf nicht, muss man leider einen unliebsamen Gast ein sein Königreich aufnehmen – und der bringt auch noch Minuspunkte mit sich.

 Fazit:

Ein Zockerspiel, in dem man das Glück vielleicht nicht immer herausfordern sollte.




  
IMG 5052IMG 5054IMG 5083

­